Kiez Card
Landesverband
Kinder- und Jugenderholungszentren
Sachsen-Anhalt e. V.
Ditfurter Weg 9
06484 Quedlinburg
Tel.: 03946 / 8 10 45 78
Fax: 03946 / 8 10 55 80
E-Mail: info@kieze.com
Internet: www.kieze.com
ServiceQualität Deutschland

Neuigkeiten und Termine aus dem Landesverband

Internationale Jugendbegegnung in Südafrika in den Oktoberferien 2014

Lust andere Kulturen und Leute kennezulernen?
Dann seid ihr bei uns an der richtigen Adresse.
In den Oktoberferien 2014 könnt ihr mit uns an einer Jugendbegegnung in Südafrika teilnehmen
Nutzt die letzten freien Plätze...

Juleica-Ausbildung - Gut für dich und gut für andere!

Die Ausbildung zum Jugendleiter qualifiziert dich dazu, in vielen ehrenamtlichen Bereichen tätig zu sein.

Die hierbei erlernten Fähigkeiten sind nicht nur für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wichtig, auch in der Schule oder später in der Ausbildung kommen sie dir zugute. Du nimmst an Seminaren von mind. 40 Stunden Dauer teil, die nach einheitlichen Standards durchgeführt werden.

Einer für alle - der flexible ungeregelte Freiwilligendienst

Bewerbt Euch dafür beim Landesverband Kinder- und Jugenderholungszentren Sachsen-Anhalt e. V.

Viele junge Menschen haben nach der Schule oder Ausbildung Interesse an einer ehrenamtlichen Arbeit in Entwicklungsländern. Lernen durch tatkräftiges Handeln ist das Motto.

Raus von zu Haus – Dein Pass geht um die Welt

Unsere weltwärts-Freiwillige Selina Bischler hat am Passbild-Wettbewerb "Raus von zu Haus – Dein Pass geht um die Welt" teilgenommen. Selina absolviert einen weltwärts-Freiwilligendienst in Windhoek in Namibia im Rocky Crest Multi-Purpose Early Childhood Development Center.

Sie betreut in dieser Einrichtung 3jährige Kinder, singt, bastelt und spielt mit ihnen und sorgt dafür, dass sie zu einem bestimmten Wochenthema wie z. B. "Hospital" oder "The Doctor" spielerisch etwas lernen.

"weltwärts" mit dem Landesverband Kinder- und Jugenderholungszentren Sachsen-Anhalt e.V.

Viele junge Menschen haben nach der Schule oder Ausbildung Interesse an einer ehrenamtlichen Arbeit in Entwicklungsländern. Lernen durch tatkräftiges Handeln ist das Motto von "weltwärts", dem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Weiter >